Es wird!

Endlich eine fertige Baugrube nach nur gut einer Woche
Endlich eine fertige Baugrube nach nur gut einer Woche

Liebe alle, in letzter Zeit haben wir diesen Blog recht stiefmütterlich behandelt, da das Bauherrenleben ziemlich anstrengend und nervenzerreibend war/ ist. Stand der Dinge ist jetzt aber glücklicherweise:


- 16.10.2019 Abbruch der Zusammenarbeit mit dem Tiefbauer Tobias Ehrl, da erneut und wiederholt Terminzusagen nicht eingehalten und die Baustelle nicht wirklich bearbeitet wurde/n. Alles weitere muss jetzt leider unser Anwalt regeln.


- Dann haben wir Gott sei Dank recht schnell einen ganz ganz tollen Ersatz gefunden. Tiefbauer Thomas Raß hat sich unserer angenommen und die Baugrube samt Begradigung des Grundstücks usw in einer guten Woche zügig, sauber und ordentlich fertig gestellt. Selbst der Kellerbauer hatte nur lobende Worte für die Ausführung und meinte, dass man so eine ordentliche Baustelle nicht häufig bekommt. 


- Seit gestern (also seit 04.11.19) ist der Kellerbauer Anton Woidich zugange und hat bereits die Sauberkeitsschicht eingebracht. Wenn es wettertechnisch passt, könnte unser Keller tatsächlich Mitte nächster Woche fertig sein. Irre oder? Jetzt geht's fix 😃


Schaut selbst



So hat Herr Ehrl die Baustelle nach über sechs Wochen verlassen
So hat Herr Ehrl die Baustelle nach über sechs Wochen verlassen
Eine vernünftige, saubere und sichere Baustelleneinrichtung durch Herrn Raß
Eine vernünftige, saubere und sichere Baustelleneinrichtung durch Herrn Raß
Kellerbauer bei der Arbeit
Kellerbauer bei der Arbeit
Baustellenbegehung
Baustellenbegehung
Stand heute Abend: Sauberkeitsschicht, 16 cm Bodenplattendämmung, PVC Folie, Bewährung, Fundamenterder und 25 m3 Beton
Stand heute Abend: Sauberkeitsschicht, 16 cm Bodenplattendämmung, PVC Folie, Bewährung, Fundamenterder und 25 m3 Beton